Höhlen-Besuch in San Ignacio, Belize.

Reisebericht Belize 2002
San Ignacio

28. April 2002

Liebe Freunde,

Belize, San Ignacio: Flussfahrt zu den Höhlen von Barton Creek
Mit kleinen Booten paddelten wir einen Fluß hinauf
 
Belize, San Ignacio: Höhleneingang von Barton Creek
Bis zu diesem Höhleneingang und dann hinein ins Dunkel …
 

in San Ignacio ging es noch drunter und drüber, aber alles zum Besten. Ich habe mich wohl fünf Mal umentschieden, zu fahren oder doch noch eine Nacht zu bleiben. Habe eine Höhlentour per Boot gebucht und den Veranstalter zweimal gewechselt. Diese Tour war mal wieder ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Eine Stunde Anfahrt mit dem Pickup, die Kajaks oben drauf geschnallt und dann ein paar Meter einen Fluss hoch und ab in die Höhlen von Barton Creek. Im Scheinwerferlicht sind wir eine Stunde lang zwei Meilen tief in eine Höhle gepaddelt, vier Gringos und ein Führer in zwei Booten. Es ging durch abenteuerlichste Tropfsteinformationen, mal 40 Meter hoch, mal nur ein paar Zentimeter. Vorbei an Fledermäusen, alten Maya-Tontöpfen und auch der Schädel eines Kindes lang herum, zumindest sagte das der Führer, ich konnte den Knochen nicht so genau sehen. Diese Höhle war Jahrtausende-lang ein heiliger Ort für die Mayas, ein Eingang zur Unterwelt. Insgesamt ist die Höhle sieben Meilen lang, aber nur der erste Teil ist per Boot erreichbar. Rituale gab es dort unten sicher noch und noch. Wir haben mal zwischendurch das Licht ausgemacht: Wieder was gelernt, denn ich dachte, mein Schlafzimmer als ich ganz klein war, war stock dunkel. Verglichen mit der Höhle war es wohl eher taghell. Das ist, wie wenn Dir jemand die Augen aus schaltet. Die Orientierung ist nach Sekunden weg, obwohl man sich gar nicht bewegt. Dann wird auf einmal der Ton wichtig und so eine Höhle bietet eine Menge Töne …


Belize, San Ignacio: Fledermäuse in den Höhlen von Barton Creek
Da gab es Fledermäuse
 
Belize, San Ignacio: Steinformationen in den Höhlen von Barton Creek
Steine wie Haifisch-Zähne
 
Belize, San Ignacio: Steinformationen in den Höhlen von Barton Creek
Oder wie moderne Kunst
 
Belize, San Ignacio: Steinformationen mit Wassertrofpen in den Höhlen von Barton Creek
Und Wassertropfen in denen sich das Blitzlicht zauberhaft reflektiert
 

Zum nächsten Reisebericht

http://volker.umpfenbach.de/
© Volker Umpfenbach

Pfeil nach oben nach oben